Eichholz Rail GmbH

Nohab MY / V 170:

V 170 1125 vor einen Schotterzug im Coburger Güterbahnhof

Lok V 170 1131 und V 170 1138 der Firma Eichholz vor einem aus 32 Schüttgutwagen bestehenden Ganzzug.

Auch dieses Bild der Zuglok V 170 1131 entstand im Coburger Güterbahnhof am 29.10.2005.

V 170 1125 with a bulk material train in Coburg / Germany.

Locomotive V 170 1131 and V 170 1138 of the company Eichholz before a train consisting of 32 bulk material cars.

Also this picture of the locomotive V 170 1131 originated in the Coburger goods station on October29, 2005.

Am Nachmittag des 29. Oktobers 2005 standen zwei Nohabs der Firma Eichholz ( V 170 1138 und V 170 1131) mit ihrem aus Schüttgutwagen bestehenden Ganzzug im Coburger Güterbahnhof.

Seitenansicht von V 170 1131.

Die führende Lokomotive V 170 1131.

In the afternoon of October 25, 2005 two Nohabs of the company Eichholz ( V 170 1138 and V 170 1131), with their train consisting of bulk material cars, stood in the Coburger goods station.

Side view of V 170 1131.

The leading locomotive V 170 1131.

Zwei „Rundnasen“ zusammengekuppelt. Links V 170 1138, rechts V 170 1131.

Abfahrbereit in der Abendstimmung steht dieser Schüttgutwagenzug am Abend des 27.10.2005 im Coburger Güterbahnhof. Als Zugloks kamen zwei Nohabs der Firma Eichholz zum Einsatz.

Am 22. August 2006 wartete V 170 1142 der Firma Eichholz auf die Rückkehr des Schotterzuges, welcher in Hüttengrund beladen wird.

Two "round noses" coupled together. Left V 170 1138, right V 170 1131.

Drive off-ready in the evening stands this bulk material car train in the evening of October 27, 2005 in the Coburger goods station. As locomotives two Nohabs of the company Eichholz were used.

On August 22, 2006 V 170 1142 of the Eichholz company was waiting for the return of the ballast train, which is being loaded into Hüttengrund.

V 170 1142 am 3. August 2006 im Coburger Güterbahnhof.

Abfahrbereit im Coburger Güterbahnhof:
V 170 1142 (hinten) und V 170 1143 (vorne)

Einfach schön, die V 170 1143 der Fa. Eichholz in original dänischer Lackierung im Coburger Güterbahnhof.

V 170 1142 on August 3, 2006 in the Coburg.

Ready for go in Coburg / Germany: V 170 1142 (in the back) and V 170 1143 (in the front)

Simply beautiful, the V 170 1143 from Eichholz in the original Danish livery in Coburg.

Einfach schön, die V 170 1143 der Fa. Eichholz in original dänischer Lackierung im Coburger Güterbahnhof.

Man könnte glauben, durch den einige Tage vorher gefallenen Schnee, man steht irgendwo in Dänemark. V 170 1143 im Coburger Güterbahnhof.

Simply beautiful, the V 170 1143 from Eichholz in the original Danish livery in Coburg.

One could believe, by some days before the pleased snow, one is located somewhere in Denmark. V 170 1143 in Coburg / Germany.

Frontansicht der V 170 1143 in original dänischer Lackierung im Coburger Güterbahnhof.

Mittlerweile sind die Flügelsignale Geschichte im Coburger Güterbahnhof. Als am 29. August 2006 Lok V 170 1143 abgestellt war, waren sie noch allgegenwertig.

In Original dänischer Lackierung präsentierte sich am 29.11.2005 Lok Nr. V 170 1143 der Firma Eichholz in Coburg.

Front view from the V170 1143 in original danish colours in the Coburg / Germany goods station.

The wing signals are now history in the Coburg freight yard. When locomotive V 170 1143 was parked on August 29, 2006, they were still everywhere.

In original Danish lacquer, locomotive No. V 170 1143 of the company Eichholz in Coburg Germany on 29.November.2005.

Morgenstimmung mit V 170 1143 an einem kalten Dezembertag.

Am Wochenende des 23/24. Juli 2005 war die Nohab V 170 1149 im oberfränkischen Coburg bewundern. Zum verladen und zusammenstellen von Schotter-Ganzzügen wartete die Nohab auf die Ankunft des Leerzuges.

Weniger schön zeigte sich die Lok auf der gegenüberliegenden Seite, welche mit Graffiti beschmiert wurde.

Morning mood with V 170 1143 on a cold December day.

At the weekend of 23/24. July 2005 the Nohab V 170 1149 was admired in Coburg, Upper Franconia. The Nohab waited for the arrival of the empty train to load ballast trains.

Less beautifully appeared the locomotive on the opposite side which was smeared with graffiti.





Ein Bild, damit jeder versteht, warum die Lokomotiven von Nohab „Rundnasen“ genannt werden.

Am ersten Wochenende des Septembers 2005 gastierte eine weitere Nohab Lokomotive in Coburg. Diesmal wartete sie mit Ihren Leerzug am Haken im Güterbahnhof.

Bei diesen Bild könnte man meinen, das „wummern“ der Nohab zu hören, wie sie mit ihren Leerzug an einem vorbeizieht.

A picture, so that each understands, why the locomotives of Nohab „Round noses“ are named.

At the first weekend of September 2005 another Nohab locomotive guested in Coburg. This time she waited with his empty train on the hook in the freight station yard.

With this picture one could believe to hear the sound of the Nohab how she passes by you with her empty train.




Auch als am 18.11.2005 der erste Schnee in Coburg viel, war eine Nohab in Coburg zu Gast.



Also as to 18.November 2005 the first snow in Coburg much, was a Nohab in Coburg to guest.